Damit Sie unsere Website bestmöglich nutzen können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf unserer Website bleiben, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies auf diesem Gerät zustimmen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Dies kann jedoch dazu führen, dass Sie möglicherweise nicht alle Website-Funktionen nutzen können. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Faltenbalg-Absperrventile

Überblick

Das BSA3HP ist ein hochwertiges, emissionsfreies Faltenbalg-Absperrventil in Stahlguss für Druckstufen bis zu PN100 und ASME Class 600.

Das Ventil wurde dazu entwickelt, eine schnelle und einfache Wartung zu ermöglichen, um geringe Stillstandszeiten zu gewährleisten.

Der schwimmende Sitz ermöglicht den Austausch ohne Spezialwerkzeug, direkt in der Rohrleitung.

Technische Darstellung

BSA3HP Hochdruck-Faltenbalg-Absperrventile

Ein Hochdruck-Absperrventil aus Stahlguss mit mehrwandigem Faltenbalg. Als entlastete und nicht entlastete Variante verfügbar. Diese Ventile sind nach EN 1092, PN100 oder ASME Class 600 eingestuft, und sowohl für den Einsatz bei Sattdampf als auch bei überhitztem Dampf und einigen weiteren Industriegasen und Fluiden geeignet.

Technische Informationen

Ausführungen und Optionen

Größen und Anschlüsse

DN15, DN20, DN25, DN32, DN40, DN50, DN65, DN80 und DN100.
Flansch EN 1092 PN100 and ½", ¾", 1", 1¼", 1½", 2", 2½", 3" and 4".
Flansche ASME class 600

Einsatzgrenzen Druck/Temperaturgrenzen - EN 6552

 A - B - C PN100

  Nenndruckstufe PN100 
Auslegungsüberdruck PMA 100 bar g @ 50 °C
Auslegungsüberdruck TMA
400 °C @ 59.5 bar g
Minimale Auslegungstemperatur
Höchster Betriebsdruck für Dampf PMO 70.5 bar g @ 287.3 °C
Max. Betriebstemperatur TMO 400 °C @ 59.5 bar g
Minimale Betriebstemperatur -10 °C
Prüfüberdruck für Festigkeitsprüfung: 150 bar g

 A - D - E Class 600

  Nenndruckstufe Class 600
Maximaler Auslegungsüberdruck PMA 102.1 bar g @ 38 °C  1 481psi g @ 100 °F
Maximale Auslegungstemperatur TMA 425 °C @ 57.5 bar g 797 °F @ 834 psi g
Minimale Auslegungstemperatur -29 °C -20 °F
Höchster Betriebsdruck für Dampf PMO 79.8 bar g @ 295.8 °C 1 156 psi g @ 564.4 °F
Max. Betriebstemperatur TMO 425 °C @ 57.5 bar g 797 °F @ 834 psi g
Minimale Arbeitstemperatur -29 °C -20 °F
Prüfüberdruck für Festigkeitsprüfung: 154 bar g 2 233 psi g

Typische Installation

Ein beispielhafter Aufbau einer Einspritzdampfkühlung. Bei der Installation einer Einspritzdampfkühlung sind Absperrventile sowohl für die Dampf- als auch für die Kühlwasserleitungen notwendig. Das BSA3HP ist die ideale Lösung für den Einsatz bei nach ASME Class 600 eingestuften Einspritzdampfkühlungsstationen.

Technische Informationen

Dokument

BSA3HP Bellows Sealed High Pressure Stop Valve

Sprache

English

Referenznummer

TI-P184-15

Herunterladen

PDF herunterladen

Betriebsanleitungen

Dokument

BSA3HP Bellows Sealed High Pressure Stop Valve

Sprache

English

Referenznummer

IM-P184-17

Herunterladen

PDF herunterladen

Kontaktieren Sie uns!

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen, die passende Lösung für Ihre Anforderung zu finden!

(+41) 044 396-8000

Nehmen Sie telefonisch zu uns Kontakt auf!

Senden Sie uns eine Nachricht

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Your closest Spirax Sarco is

Spirax Sarco

This region has not yet joined our new website. You will now continue to the existing site for Spirax Sarco

Continue